CVP
Nidwalden
Ja zur Steuer- und AHV-Vorlage

Ja zur Steuer- und AHV-Vorlage

Am 19. Mai stimmen wir in der Schweiz über eine Revision des Steuergesetzes und die Finanzierung der AHV ab.
Mit dem neuen Steuerrecht bleibt die Schweiz für internationale Unternehmen attraktiv. Damit bleiben viele tausend Arbeitsplätze in unserem Land erhalten. Die vom Bundesrat und Parlament ausge­ar­bei­te­te Vorlage ist für den Wirt­schafts­standort Schweiz sehr wichtig.
Auf der anderen Seite wird bei Annahme der Vorlage auch die AHV gestärkt. Seit 2014 gibt die AHV mehr aus, als dass sie einnimmt. Um die Renten in den nächsten Jahren zu garantieren, soll sie daher mit einem Beitrag von 2 Milliarden Schweizerfranken jährlich gestärkt werden.
Bei einer Annahme der geplanten Revision profitieren somit nicht nur die Unter­nehmen, sondern auch alle zu­künf­tigen Rentnerinnen und Rentner. Es handelt sich um einen gutschweizerischen Kompromiss, der für zwei dringende politische Probleme pragmatische Lösungen bringt.
Die CVP Nidwalden empfiehlt Ihnen daher, ein Ja in die Urne zu legen.

Therese Rotzer
Kantonalpräsidentin

 


Spenden
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Jetzt spenden ...

Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied in einer Ortspartei der CVP Nidwalden.

CVP-Mitglied werden ...

Kontakt
Wir würden gerne von Ihnen hören. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen ...

Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten Neuigkeiten der CVP Nidwalden per E-Mail

Newslettern abonnieren ...

Downloads
Verschiedene Dokumente können hier gesucht und heruntergeladen werden.

Dokument suchen ...