CVP
Nidwalden
JCVP-Präsident tritt zurück

Anlässlich des Neujahrsapéros der Jungen CVP Nidwalden hat Präsident Mario Röthlisberger seinen Rücktritt bekannt gegeben. Die Junge CVP nimmt diesen Entscheid mit Bedauern zur Kenntnis.

Das Neujahrsapéro der Jungen CVP Nidwalden hat bereits Tradition. So trafen sich am vergangenen Freitag, 11. Januar verschiedene Mitglieder der Jungpartei und der CVP Nidwalden bei der Firma Frank Türen AG in Buochs. Die Firma gilt als Vorzeigebetrieb und ist ein wichtiger Pfeiler in der Nidwaldner Wirtschaft. Bei einer interessanten und abwechslungsreichen Betriebsführung durch Marcel Frank und seinem Team erhielten die Anwesenden einen spannenden Einblick in die Arbeit.

Rücktritt Mario Röthlisberger

«Ein neues Jahr ist auch immer wieder eine Veränderung», begann Präsident Mario Röthlisberger seine Rede und blickte auf seine sieben Jahre als Präsident der Jungen CVP Nidwalden zurück. Die Gewässer, durch die er die Junge CVP Nidwalden steuerte, waren nicht immer ruhig, aber die Arbeit mache ihm nach wie vor grosse Freude. «Trotzdem ist es an der Zeit, das Steuer in neue Hände zu geben. Daher habe ich mich entschlossen, als Präsident und Vorstandmitglied der Jungen CVP Nidwalden auf die nächste Generalversammlung im April zurückzutreten», teilte ein sichtlich gerührter Mario Röthlisberger mit. «Ich möchte neuen Leuten eine Chance geben, Verantwortung zu übernehmen und ihre Ideen in Taten umzuwandeln».

Junge CVP Nidwalden aufgebaut und geprägt

Kein anderer hat die Junge CVP Nidwalden so stark geprägt wie Mario Röthlisberger. Gemeinsam mit einigen Kollegen hat er im August 2012 die Junge CVP Nidwalden in Anwesenheit von Doris Leuthard gegründet. «Er hat es geschafft, die Jungpartei nach oben zu bringen und sich gemeinsam mit seinen Kollegen für die Nidwaldner Jugend einzusetzen,» sagte Vizepräsident Kevin Indelicato. «Es ist schade, dass er unser Schiff nun verlässt». Die Junge CVP Nidwalden ist gut aufgestellt und ein Wechsel des Präsidiums bringt auch Chancen und neue Ideen.

Offen für Neues

Anlässlich eines JCVP-Festes wird am Freitag, 5. April 2019 Mario Röthlisberger verabschiedet und der neue Präsident gewählt. Zu diesem Fest lädt die Jungpartei zahlreiche Gäste ein. «Ein Rücktritt vom Präsidium ist kein Rücktritt aus der Politik. Im Gegenteil: ich habe nun wieder mehr Zeit für Politik. Ich arbeite weiterhin im Vorstand der CVP Nidwalden sowie in der Schul- und Jugendkommission in Ennetbürgen mit. Mein Ziel ist es nach wie vor, mich für unseren Kanton Nidwalden einzusetzen, in welcher Funktion auch immer, denn es braucht die Stimme der jungen Generation in den politischen Ämtern.»

Für Rückfragen:

Mario Röthlisberger Präsident +41 79 692 29 00 mario.roethlisberger@jcvp-nw.ch
Kevin Indelicato Vizepräsident +41 79 736 51 16 kevin.indelicato@hotmail.com


Spenden
Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

Jetzt spenden ...

Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied in einer Ortspartei der CVP Nidwalden.

CVP-Mitglied werden ...

Kontakt
Wir würden gerne von Ihnen hören. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen ...

Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten Neuigkeiten der CVP Nidwalden per E-Mail

Newslettern abonnieren ...

Downloads
Verschiedene Dokumente können hier gesucht und heruntergeladen werden.

Dokument suchen ...